INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

15.11.2016, 16:14
Beitrag #1

UFPhC Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Oct 2014

7.1, 8.5, 2013
2009
DE



8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo,

ich versuche 8 Messwerte (Y Werte), die zu einer Temperatur (X Wert) gehören, in einem XY Graphen darzustellen. Leider funktioniert das nicht so wie gewünscht. Zwei Y Werte lassen sich problemlos darstellen, fügt man den 3. hinzu, bricht die Verbindung zum XY Graph. Gespeichert werden soll der "Graph" in dem Schieberegister.

Bin für jede Hilfe dankbar!

LV 8.5


Angehängte Datei(en)
8.5 .vi  Untitled 8.vi (Größe: 44,29 KB / Downloads: 88)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
15.11.2016, 16:33
Beitrag #2

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.422
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Finger weg von Express-VIs, das funktioniert bei so etwas speziellen eher selten, sondern selber machen:

   

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.11.2016, 16:34
Beitrag #3

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.106
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo UFPhC,

Zitat:ich versuche 8 Messwerte (Y Werte), die zu einer Temperatur (X Wert) gehören, in einem XY Graphen darzustellen.
In deinem VI versuchst du aber nur 4 Werte darzustellen…

Zitat:Leider funktioniert das nicht so wie gewünscht.
Weil du es nicht richtig konfiguriert hast!

Zitat:Zwei Y Werte lassen sich problemlos darstellen, fügt man den 3. hinzu, bricht die Verbindung zum XY Graph.
Wo "bricht" da irgendetwas?

Zitat:Gespeichert werden soll der "Graph" in dem Schieberegister.
Da ist nirgends ein Schieberegister!

Schau mal hier:
   
Wenn man beim BuildXYGraph ausschaltet, dass die Daten jedesmal gelöscht werden, funktioniert es auch!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.11.2016, 17:43
Beitrag #4

UFPhC Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Oct 2014

7.1, 8.5, 2013
2009
DE



RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo,

die vier Werte waren nur expemplarisch, da es ja schon ab dem 3. nicht mehr funktioniert.
Wie müsste ich es denn konfigurieren, dass es funktioniert?
So, wie in meinem Beispiel dargestellt, trägt er beide Zufallswerte gegen die fortlaufende Schleifenzahl auf, füge ich einen weiteren Wert auf analoge Weise hinzu, zeigt mir die Verbindung zum XY Graph ein rotes X ("bricht").
Das wäre gleich die nächste Frage gewesen, ob man es nicht ohne Express-VI lösen kann.

Zum Beispiel von jg: Verstehe ich das richtig, dass so einfach 7 weitere Würfel (für die späteren 8 Messwerte) in dem Array hinzugefügt werden müssen? (Sitze gerade nicht an einem LV-PC)?

Vielen Dank schonmal!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
15.11.2016, 18:47
Beitrag #5

GerdW Online
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.106
Registriert seit: May 2009

09SP1, 11SP1, 17 (selten 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo UF,

Zitat:Wie müsste ich es denn konfigurieren, dass es funktioniert?
Der Konfigurationsdialog des BuildXYGraph bietet genau einen Parameter - und den hast du falsch gesetzt.
So schwer ist das doch eigentlich nicht, wenn man auch mal die Hilfe dazu liest… Big Grin

Zitat:Verstehe ich das richtig, dass so einfach 7 weitere Würfel (für die späteren 8 Messwerte) in dem Array hinzugefügt werden müssen?
Nein.
Dank der autoindizierenden Schleife macht LabVIEW alles schon selbst…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
16.11.2016, 12:10
Beitrag #6

UFPhC Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Oct 2014

7.1, 8.5, 2013
2009
DE



RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo zusammen,

vielen Dank erstmal für die Antworten.

Bitte entschuldigt, ich habe anfangs das falsche VI hochgeladen (hatte es vor dem Speichern nochmal verändert, weil ich es mit dem Express-VI versuchen wollte).

So wie es in dem Jetzigen ist, so hätte ich es gerne, also ohne Express sondern alles selber gebastelt. Das funktioniert auch für 2 Werte (Y), sobald der 3. dazu kommt, geht es nicht mehr. Wie müsste ich es denn richten, damit es funktioniert?
Sollte es auf diese Art und Weise gar nicht gehen, dann komm ich nochmal auf das Express-VI zurück.

Vielen Dank nochmal!


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

8.5 .vi  XY-Graph-2Messwerte.vi (Größe: 13,43 KB / Downloads: 61)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
16.11.2016, 12:21
Beitrag #7

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.422
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Ich habe dir einen funktionierenden Vorschlag hochgeladen. Einfach umsetzen...

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
16.11.2016, 12:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.11.2016 12:43 von UFPhC.)
Beitrag #8

UFPhC Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Oct 2014

7.1, 8.5, 2013
2009
DE



RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo Jens,

vielen Dank. Habe das versucht, verstehe aber nicht, wie man genau die weiteren 7 Messwerte einbindet, damit die auch angezeigt werden. (x= Temperatur), (y_(1..8)=voneinander unabhängige, gleichzeitig gemessene Messwerte)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
16.11.2016, 18:12
Beitrag #9

jg Offline
CLD & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.422
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Wenn du ein Array mit den Messwerten hast, dann denk dir die Zufallszahl in der For-Loop weg, leg das Array außerhalb der For-Loop und führe es per Autoindexing in die Loop. Sollte für jemanden mit 7 Jahren LabVIEW Erfahrung eigentlich kein Problem sein.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
16.11.2016, 21:27
Beitrag #10

UFPhC Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 9
Registriert seit: Oct 2014

7.1, 8.5, 2013
2009
DE



RE: 8 Werte in XY Graph mit Historie schreiben
Hallo Jens,

Danke nochmal! Das mit dem Autoindexing war mir neu, wieder was gelernt. Bin bisher immer ohne ausgekommen, aber das ist def. hilfreich. (Der Schritt läuft ja dann seriell ab, was würde man machen, wenn es wirklich drauf ankommt, parallel die Daten weiterzugeben? Spielt jetzt hier keine Rolle, nur so generell?)

Nur des Verständnisses wegen noch: Warum kann man ein Cluster aus 3 Werten (x, y1,y2) dem "Schieberegister-Array" hinzufügen, bei 4 Werten (und mehr) streikt die Darstellung? (vgl. das korrigierte VI von mir hochgeladen)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Werte aus Parameterliste 2D anhand des Namen in unterschiedlichen Cluster schreiben t.hipp 8 1.510 07.12.2018 01:48
Letzter Beitrag: GerdW
  Daten aus Graph in Werte ausgeben Fuchsi 106 18.393 20.01.2016 10:13
Letzter Beitrag: GerdW
  XY-Graph zeigt nicht vorhandene Werte Serial 4 2.768 10.06.2014 09:07
Letzter Beitrag: Serial
  Feste Werte in x,y-Graph apollo 7 3.551 04.03.2014 22:56
Letzter Beitrag: apollo
  Sinus/Cosinus Werte kontinuierlich in Graph darstellen TDO 19 10.042 13.12.2013 11:33
Letzter Beitrag: Lucki
  Skalierung X Achse - Historie löschen Lyrone 1 2.002 24.11.2013 18:33
Letzter Beitrag: GerdW

Gehe zu: