INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Dieses Thema hat akzeptierte Lösungen:

Array in XML schreiben



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

07.02.2020, 09:58
Beitrag #1

MarcoN Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 66
Registriert seit: Mar 2019

2016
2019
DE_EN

562**
Deutschland
Array in XML schreiben
Hallo zusammen,

ich führe bei meinem Prüfstand eine Validierung für die Prüflinge durch und schreibe die ganzen gemessenen Werte in ein Cluster und anschließend alle in ein Array.
Das Array sieht dann z.B. so aus:

m_refA_min 5
m_refA_25 91
....

Jetzt möchte mein Vorgesetzter das ich diese Messdaten automatisch über unser Warenwirtschaftsprogramm als PDF in einem Protokoll ausdrucken kann. Habe mich mit unserem Programmierer für dieses Programm zusammengesetzt und er hatte folgenden Vorschlag. Er hat schon eine .exe erstellt die ich über LV öffnen soll. Er braucht von mir meine Messdaten allerdings im xml-Format. Sein Beispiel sieht so aus:

<item><variable>m_refA_min(Meine Bezeichnung als Konstante)</Variable><Wert>91(gemessener Wert)</Wert></item>.

Ist das mit LabView möglich? Ich habe noch nie mit XML gearbeitet und die Palette in LV hilft mir auch nicht weiter. Gibt es noch eine zusätzliche Palette die man dafür benutzen kann? Wenn ich durch die LV-Examples schaue finde ich dort noch "Helper"-VI´s, die ich in meiner Palette allerdings nicht finde..

Ich hoffe das ganze war verständlich und hoffe auf bisschen Hilfe!

Gruß
Marco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
07.02.2020, 10:04
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.382
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Array in XML schreiben
Hallo Marco,

Zitat:Sein Beispiel sieht so aus:
<item><variable>m_refA_min(Meine Bezeichnung als Konstante)</Variable><Wert>91(gemessener Wert)</Wert></item>.
XML ist auch nur "normaler" Text: du könntest im "worst case" mit den String-Funktionen arbeiten…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2020, 10:14
Beitrag #3

MarcoN Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 66
Registriert seit: Mar 2019

2016
2019
DE_EN

562**
Deutschland
RE: Array in XML schreiben
(07.02.2020 10:04 )GerdW schrieb:  Hallo Marco,

Zitat:Sein Beispiel sieht so aus:
<item><variable>m_refA_min(Meine Bezeichnung als Konstante)</Variable><Wert>91(gemessener Wert)</Wert></item>.
XML ist auch nur "normaler" Text: du könntest im "worst case" mit den String-Funktionen arbeiten…

Hallo Gerd,

ich würde ungern mein ganzes "Build Array" wieder auseinander nehmen um die Bezeichnungen einfügen zu können.. Aber danke für diesen wirklich "worst-case" Hinweis Big Grin
Ich hoffe es gibt noch eine elegantere Lösung..

Gruß
Marco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2020, 11:32
Beitrag #4

TpunktN Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 70
Registriert seit: Jul 2011

2018
2011
DE

70***
Deutschland
RE: Array in XML schreiben
Meine Erfahrung mit XML sind auch sehr wenig...
Aber was ich gelernt habe ist XML in einer bestimmten Formatierung lässt sich wirklich am einfachsten mit Format String machen.

Wenn möglich würde ich beim Erstellen des Arrays parallel einen String mit erstellen im XML Format.

Vielleicht nochmal mit deinem Kollegen reden, ob er nicht einfach ein tab delimiter string verwenden kann.

MfG Timo

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
07.02.2020, 13:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2020 13:54 von th13.)
Beitrag #5

th13 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 103
Registriert seit: Oct 2013

2018 SP1
2013
EN


Deutschland
RE: Array in XML schreiben

Akzeptierte Lösung

Du kannst deinen Cluster Element für Element durchgehen, die Werte der Elemente zu Strings casten und mit FormatIntoString dein XML zusammenbauen.


Angehängte Datei(en)
16.0 .vi  CreateXMLfromCluster.vi (Größe: 10,77 KB / Downloads: 34)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
10.02.2020, 17:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.02.2020 17:39 von Freddy.)
Beitrag #6

Freddy Offline
Oldtimer
****


Beiträge: 674
Registriert seit: Aug 2008

2019, 2020, NXG 5.0
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Array in XML schreiben
Hallo Timo,
von JKI gibt es das JKI Tools "EasyXML Toolkit for LabView"

Damit geht es ganz einfach über Cluster. Den Wert kannst Du dann wie üblich über die Clusterfunktionen ändern.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.02.2020, 11:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2020 14:21 von MarcoN.)
Beitrag #7

MarcoN Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 66
Registriert seit: Mar 2019

2016
2019
DE_EN

562**
Deutschland
RE: Array in XML schreiben
(07.02.2020 13:53 )th13 schrieb:  Du kannst deinen Cluster Element für Element durchgehen, die Werte der Elemente zu Strings casten und mit FormatIntoString dein XML zusammenbauen.

Perfekt!

Manchmal kann die Lösung so einfach sein.. Big Grin
Wäre niemals darauf gekommen das so zu machen. Vielen Dank!




(10.02.2020 17:38 )Freddy schrieb:  Hallo Timo,
von JKI gibt es das JKI Tools "EasyXML Toolkit for LabView"

Damit geht es ganz einfach über Cluster. Den Wert kannst Du dann wie üblich über die Clusterfunktionen ändern.

Hallo,

vielen Dank für deinen Lösungsvorschlag. Den schau ich mir gleich auch mal an!


EDIT: Hat sich erledigt!

Gruß
Marco
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
24.02.2020, 16:11
Beitrag #8

TpunktN Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 70
Registriert seit: Jul 2011

2018
2011
DE

70***
Deutschland
RE: Array in XML schreiben
(10.02.2020 17:38 )Freddy schrieb:  Hallo Timo,
von JKI gibt es das JKI Tools "EasyXML Toolkit for LabView"

Damit geht es ganz einfach über Cluster. Den Wert kannst Du dann wie üblich über die Clusterfunktionen ändern.

Danke Freddy, habe schon so viele Addons ausprobiert und jetzt doch beim selberbasteln gelandet.
In dem Vorschlag von dir war glaube ich, dass die Leerzeichen fix sind und in meiner XML es immer zur nächsten Kategorie 4 sind... Ist aber auch schon ne Weile her...

Im Beitrag https://www.labviewforum.de/Thread-geles...-speichern habe ich das mal versucht anzusprechen.
Der Parser von LV ist zu langsam, ich komme aber in dem "Projekt" gerade nicht weiter, keine Zeit :/

Danke
Timo

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
30
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  PropertyNode Referenz zu Allen Array Elementen (XML schreiben) TpunktN 9 728 12.05.2020 08:08
Letzter Beitrag: TpunktN
  String Array in bin schreiben und lesen EOF hansi9990 9 4.773 31.08.2016 10:56
Letzter Beitrag: hansi9990
  String lesen, nach vorgaben löschen und in Array schreiben nova.08 6 3.985 18.09.2014 13:31
Letzter Beitrag: GerdW
  Bestimmte Daten aus csv Datei in Array schreiben Serial 23 12.764 26.03.2014 07:22
Letzter Beitrag: Serial
  String lesen und in Array schreiben maxikboy 2 8.257 19.09.2012 09:52
Letzter Beitrag: maxikboy
  Array in csv mit richtigen Spalten und Zeilen schreiben Flogge154 5 6.093 03.04.2012 12:12
Letzter Beitrag: Lucki

Gehe zu: