INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Probleme seit einfügen einer For-Schleife



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

13.02.2017, 11:45
Beitrag #1

JUON Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2017

2016
2016
DE

50672
Deutschland
Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Guten Morgen,

ich bin schon seit Wochen in diesem Forum unterwegs und suche Lösungen. Bisher bin ich auch immer fündig geworden aber trete heute mit einem eigenen Problem an euch heran.

Ich hatte bisher immer nur eine While-Schleife, die nach Eingabe einer Temperaturvorgabe die entsprechende Temperatur einer beheizten Platte ansteuert. Das Ganze kann ich dann noch mit den P, I und D-Anteilen steuern. Ich muss alllerdings auch zugeben, dass ich mit Schleifen überhaupt nicht vertraut bin.

Nun möchte ich aber, dass die Temperatur sich Schrittweise nach einer vorgegebenen Zeit erhöht. Seit ich diese For-Schleife eingefügt habe funktioniert nur leider die Messung nicht mehr. Die For-Schleife funktioniert super aber in der While-Schleife werden keine Messwerte mehr erfasst.


Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen. Ich habe das Progrmm in einer 14er-Version angehängt.


LG JOAN



Ps. Ich weiß, dass die struktur nicht ordentlich ist, dass ich keine Fehlermeldungen habe usw. aber für seinen Zweck hat das Programm immer super funktioniert bisher.


Angehängte Datei(en)
14.0 .vi  on_170213_Wärmeübergang23.vi (Größe: 374,61 KB / Downloads: 94)

16.0 .vi  on_170213_Wärmeübergang.vi (Größe: 404,14 KB / Downloads: 110)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2017, 12:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2017 12:08 von Freddy.)
Beitrag #2

Freddy Offline
Oldtimer
****


Beiträge: 728
Registriert seit: Aug 2008

2019, 2020, NXG 5.0
1996
DE

76275
Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Hallo Joan,
die For - Schleife übergibt am Ende seiner Durchläufe Werte an die While - Schleife.
Daher beginnt die While - Schleife erst nach Beendigung der For - Schleife.
Versuche die Zeitfunktion in die While - Schleife zu legen z.B. mit Schieberegister.

Gruß
Freddy


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2017, 13:28
Beitrag #3

JUON Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2017

2016
2016
DE

50672
Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Hi Freddy,

danke für die schnelle Antwort. Ich kann deiner Beschreibung leider nicht so ganz folgen bzw. weiß nicht wie ich sie anwenden soll...

Ich habe bis gerade einige Versuche gestarter aber komme noch nicht auf die richtige Lösung.

Ich habe mal einen der kläglichen Versuche angehängt


Angehängte Datei(en)
16.0 .vi  on_170213_Wärmeübergang3.vi (Größe: 426,45 KB / Downloads: 74)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2017, 13:46 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2017 13:46 von GerdW.)
Beitrag #4

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.930
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Hallo Joan,

Zitat:Ich muss alllerdings auch zugeben, dass ich mit Schleifen überhaupt nicht vertraut bin.
Dann mach doch mal die Einsteigerkurse! Und spiele einfach mal mit TestVIs rum!

Zitat:Nun möchte ich aber, dass die Temperatur sich Schrittweise nach einer vorgegebenen Zeit erhöht.
Das mit dem DATAFLOW hat Freddy schon erwähnt: Wenn du möchtest, das etwas innerhalb einer While-Loop passiert, dann musst du das auch innerhalb der While-Loop programmieren!

Zitat:aber für seinen Zweck hat das Programm immer super funktioniert bisher.
Aha…
Wenn man sein VI logisch aufbaut und auch mal aufräumt, dann hilft dies dem allgemeinen Verständnis!
Beispiel:
Dein Thermoelement-DAQ-Assi soll einen Wert auf Anforderung lesen. Du bekommst einen DDT-Draht, den du in eine Waveform umwandelst. Aus dieser Waveform liest du das Y-Array aus, um damit wiederum eine Waveform zu bauen!? Wozu diese ganzen Umwege? Warum nicht einfach den DDT-Draht in einen skalaren Wert wandeln - mehr ist doch nicht enthalten! Und wenn schon Waveform, dann halt damit direkt weiterarbeiten! (Warum wandelst du das Y-Array einmal per BuildWaveform in eine Waveform und einmal per ToDDT/FromDDT??? Warum muss man die selben Daten zweimal umwandeln???)

Programmieren hat viel mit Logik zu tun - die ist in deinem VI leider nicht zu erkennen…

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2017, 13:59
Beitrag #5

JUON Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2017

2016
2016
DE

50672
Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Hallo Gerd,
ich weiß das alles ist nicht logisch und zu kompliziert und du hast völlig recht.

Wenn ich nicht Freitag meine Bachelorarbeit abgeben müsste würde ich mich auch damit beschäftigen aber das schaffe ich zeitlich nun mal nicht.

Es wurde einfach von mir und anderen Studenten, die alle noch nie mit Labview gearbeitet haben ständig was dazu gebastelt bis das Programm funktionierte.

LG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
13.02.2017, 14:12
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.930
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 20)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Hallo Joan,

Zitat:Wenn ich nicht Freitag meine Bachelorarbeit abgeben müsste würde ich mich auch damit beschäftigen aber das schaffe ich zeitlich nun mal nicht.
Du beschäftigst dich 4 Tage vor Abgabe deiner Bachelorarbeit mit einem Programm, welches dir Messdaten für deine Bachelorarbeit liefern soll? Respekt!

Viel Erfolg! (Der letzte Satz ist jetzt ernst und ausdrücklich nicht ironisch gemeint!)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Anzeige
13.02.2017, 14:24
Beitrag #7

JUON Offline
LVF-Neueinsteiger


Beiträge: 4
Registriert seit: Jan 2017

2016
2016
DE

50672
Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Das Programm liefert mir schon seit Wochen super Messdaten. Es soll nur noch insofern automatisiert werden, dass sich die Temperatur automatisch um 10°C erhöht und zwar in der vom Anwender vorgegebenen Schrittdauer.

Ich wollte noch ein kurzes Schulterklopfen hinterlassen, dafür dass du es einem LV-Bastler noch mal so richtig gezeigt hast. Bist ein ganz großer, respekt!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
14.02.2017, 18:01
Beitrag #8

TR61 Offline
LVF-Grünschnabel
*


Beiträge: 15
Registriert seit: Aug 2013

2019
2014
DE


Deutschland
RE: Probleme seit einfügen einer For-Schleife
Hallo JUON,

ich habe mal das umgesetzt was dir Freddy geschrieben hat. An dieser stelle möchte ich betonen, dass ich dein VI nicht aufgeräumt habe und es nach wie vor unübersichtlich ist.

Sollte so funktionieren wie du es beschrieben hast (oder so wie ich es verstanden habe).
Ich konnte dein Programm nicht testen, da diverse VI´s fehlen und bitte bitte verstecke nie wieder VI´s hinter deiner While-Schleife....

Dein VI musst du aber selber aufräumen. Erstelle für die Übersichtlichkeit sub-VI´s.
Dadurch kannst auch die VI-Hierarchie (Ansicht -> VI-Hierarchie) als Futter für deine Bachelorarbeit verwenden.

Grüße
TR


Angehängte Datei(en)
16.0 .vi  on_170213_Wärmeübergang3.vi (Größe: 421,47 KB / Downloads: 71)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Drei Queues in einer While-Schleife mit case-Struktur EinVolvic 12 7.610 17.05.2017 20:25
Letzter Beitrag: EinVolvic
  Probleme bei mehrmaliger Verwendung eines Sub-VI in Schleife BodenseeBike 2 2.172 01.03.2017 17:59
Letzter Beitrag: BodenseeBike
  Rechenzeit einer Schleife pro runde bekommen aidinnikoo 1 2.291 30.11.2016 13:53
Letzter Beitrag: GerdW
  Dauer einer Schleife berechnen Marius89 3 3.703 31.10.2016 09:24
Letzter Beitrag: jg
  Ansteuern einer Case Struktur mit for-Schleife berlinfatih 10 5.298 22.04.2016 05:25
Letzter Beitrag: berlinfatih
  Referenzwert in einer Schleife flink 1 1.914 02.07.2014 10:54
Letzter Beitrag: GerdW

Gehe zu: