INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.


Antwort schreiben 

Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development



Wenn dein Problem oder deine Frage geklärt worden ist, markiere den Beitrag als "Lösung",
indem du auf den "Lösung" Button rechts unter dem entsprechenden Beitrag klickst. Vielen Dank!

16.10.2017, 19:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.10.2017 19:30 von Felix777.)
Beitrag #1

Felix777 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 50
Registriert seit: Mar 2015

2012
2011
DE



Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Hallo zusammen,

was ist der Unterschied zwischen Real Time Debug Deployment und Real-Time Development Module. Die beide sind Bestandteile des Real-Time Moduls.
Ich habe auf meinem Rechner Real-Time Development Modul, aber kein Real Time Debug Deployment.

Kann es sein, dass ich deswegen keine Real Time VIs über asynchronen Aufruf/Referenz von einem Host VI starten kann?
So weit ich weiß, soll es eine Möglichkeit geben, die RT VIs über Netzwerk von Teststand oder vom Hots VI starten zu können. Wie funktioniert das?

Wichtig: ich brauche kein Build bzw. exe-Datei auf dem cRIO.

Und noch eine Frage: wie ist es richtig zu deployen (verteilen?), damit diesen Vorgang bei jedem Start nicht immer wiederholen muss.

Danke im Voraus
Felix
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.10.2017, 07:50
Beitrag #2

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.407
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Hallo Felix,

manchmal sollte man einfach Dr. Google fragen

Zitat:Kann es sein, dass ich deswegen keine Real Time VIs über asynchronen Aufruf/Referenz von einem Host VI starten kann?
Das hat wohl nichts mit Debugging, sondern mit dem korrekten Umgang mit VIServer und der RT-Umgebung auf dem cRIO zu tun…

Zitat:Wichtig: ich brauche kein Build bzw. exe-Datei auf dem cRIO.
Wieso nicht? Hmm

Zitat:Und noch eine Frage: wie ist es richtig zu deployen (verteilen?), damit diesen Vorgang bei jedem Start nicht immer wiederholen muss.
Genau dafür benötigst du eine EXE auf dem cRIO, die dann bei PowerUp sofort startet!
So wird nämlich "richtig" deployed!

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.10.2017, 18:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.10.2017 18:22 von Felix777.)
Beitrag #3

Felix777 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 50
Registriert seit: Mar 2015

2012
2011
DE



RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
(17.10.2017 07:50 )GerdW schrieb:  Hallo Felix,

manchmal sollte man einfach Dr. Google fragen

Danke für die Info

(17.10.2017 07:50 )GerdW schrieb:  
Zitat:Kann es sein, dass ich deswegen keine Real Time VIs über asynchronen Aufruf/Referenz von einem Host VI starten kann?
Das hat wohl nichts mit Debugging, sondern mit dem korrekten Umgang mit VIServer und der RT-Umgebung auf dem cRIO zu tun…

Wie wäre es korrekt bzw. besser RT VIs als VI-Server zu konfigurieren und aufrufen oder gibt es eine andere bessere Möglichkeit?

(17.10.2017 07:50 )GerdW schrieb:  
Zitat:Wichtig: ich brauche kein Build bzw. exe-Datei auf dem cRIO.
Wieso nicht? Hmm

Zitat:Und noch eine Frage: wie ist es richtig zu deployen (verteilen?), damit diesen Vorgang bei jedem Start nicht immer wiederholen muss.
Genau dafür benötigst du eine EXE auf dem cRIO, die dann bei PowerUp sofort startet!
So wird nämlich "richtig" deployed!

Vielleicht mache ich doch eine EXE...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.10.2017, 18:41
Beitrag #4

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.538
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Zwecks cRIO und Teststand, gibt's im aktuellen Teststand auch noch das hier erwähnte Beispiel?

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.10.2017, 19:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.10.2017 19:30 von Felix777.)
Beitrag #5

Felix777 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 50
Registriert seit: Mar 2015

2012
2011
DE



RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Ergänzung:

(17.10.2017 07:50 )GerdW schrieb:  
Zitat:Wichtig: ich brauche kein Build bzw. exe-Datei auf dem cRIO.
Wieso nicht? Hmm

Meine Gedanke war: bei der "exe-Programmierung" gibt es bestimmte Begrenzungen. Z.B., so wie ich gelesen, ich darf keine Referenzen auf die GUI Elemente verwenden (stimmt es?)...

(17.10.2017 18:41 )jg schrieb:  Zwecks cRIO und Teststand, gibt's im aktuellen Teststand auch noch das hier erwähnte Beispiel?
.

Danke für das Beispiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.10.2017, 19:32
Beitrag #6

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.407
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Hallo Felix,

Zitat:Meine Gedanke war: bei der "exe-Programmierung" gibt es bestimmte Begrenzungen. Z.B., so wie ich gelesen, ich darf keine Referenzen auf die GUI Elemente verwenden (stimmt es?)....
Richtig.
Nur: du kannst auch in der Debug-Umgebung der LabVIEW-IDE nicht diese Referenzen verwenden! Auch die macht nichts anderes, als den gleichen Code auf dem cRIO auszuführen…

Hintergrund: wozu brauchst du im cRIO Referenzen auf Controls? Noch dazu auf einem System, welches überhaupt keine Frontpanels anzeigen kann!?

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
17.10.2017, 19:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.10.2017 19:47 von Felix777.)
Beitrag #7

Felix777 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 50
Registriert seit: Mar 2015

2012
2011
DE



RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
(17.10.2017 19:32 )GerdW schrieb:  Nur: du kannst auch in der Debug-Umgebung der LabVIEW-IDE nicht diese Referenzen verwenden! Auch die macht nichts anderes, als den gleichen Code auf dem cRIO auszuführen…

Hintergrund: wozu brauchst du im cRIO Referenzen auf Controls? Noch dazu auf einem System, welches überhaupt keine Frontpanels anzeigen kann!?

Auch auf die ganz normale Knöpfe nicht??

Wenn ich aber Netzwerk- oder lokale Variablen mit den Cluster-Typ-Definitionen verwende, dann sind das im Prinzip ursprünglich auch grafische Elemente.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.10.2017, 08:15
Beitrag #8

GerdW Offline
______________
LVF-Team

Beiträge: 16.407
Registriert seit: May 2009

11SP1, 17SP1 (ab und zu 19)
1995
DE_EN

10×××
Deutschland
RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Hallo Felix,

Zitat:auch auf die ganz normale Knöpfe nicht??
Nein.
Ein cRIO/sbRIO arbeitet "headless" (d.h. ohne eigenen Monitor) und kann deshalb überhaupt keine Frontpanels darstellen. Wie soll er dann auf Frontpanel-Elemente (per Referenz) zugreifen oder irgendwelche Benutzeraktionen auf dem FP per Event erkennen?

Zitat:Wenn ich aber Netzwerk- oder lokale Variablen mit den Cluster-Typ-Definitionen verwende, dann sind das im Prinzip ursprünglich auch grafische Elemente.
Ja - aber keine Frontpanel-Elemente…

Du kannst lokale/globale Variablen verwenden (wozu auch immer man diese bei THINK DATAFLOW! benötigt).
Du kannst SharedVariables verwenden.
Du kannst benutzerdefinierte Events verwenden.
Du kannst keine Referenzen auf das FP oder Elemente darauf verwenden. Du kannst keine UI-Events verwenden.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.10.2017, 17:25
Beitrag #9

Felix777 Offline
LVF-Gelegenheitsschreiber
**


Beiträge: 50
Registriert seit: Mar 2015

2012
2011
DE



RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
(17.10.2017 18:41 )jg schrieb:  Zwecks cRIO und Teststand, gibt's im aktuellen Teststand auch noch das hier erwähnte Beispiel?

Hallo Jens, das Beispiel kann ich bei mir leider nicht finden. Auch auf anderen Rechner und im Internet nicht Sad Könnte mir bitte jemand dieses zusenden oder ein Link posten?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
18.10.2017, 17:37
Beitrag #10

jg Offline
CLA & CLED
LVF-Team

Beiträge: 15.538
Registriert seit: Jun 2005

20xx / 8.x
1999
EN

Franken...
Deutschland
RE: Unterschied: Real Time Debug Deployment und Real-Time Development
Sorry, hab kein Teststand installiert bei mir.

Gruß, Jens

Wer die erhabene Weisheit der Mathematik tadelt, nährt sich von Verwirrung. (Leonardo da Vinci)

!! BITTE !! stellt mir keine Fragen über PM, dafür ist das Forum da - andere haben vielleicht auch Interesse an der Antwort!

Einführende Links zu LabVIEW, s. GerdWs Signatur.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren to top
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Themen Verfasser Antworten Views Letzter Beitrag
  Brauche ich LabVIEW FPGA zu installieren für Real-Time CAN Felix777 5 6.473 03.10.2017 17:58
Letzter Beitrag: Felix777
  Welche Strukturen sind unter LabVIEW Real Time erlaubt/nicht erlaubt? Design Pattern. Felix777 7 11.315 12.10.2015 11:19
Letzter Beitrag: jg
Sad Real Time, mehrere Ports, Problem Hattorii 32 19.016 01.05.2014 16:53
Letzter Beitrag: Hattorii
  Real-Time OS: ph_exec.exe nicht gefunden! El_Hefe84 0 3.877 06.03.2013 15:05
Letzter Beitrag: El_Hefe84
  "Real-Time features nicht verfügbar" bigfudge 4 5.420 16.01.2013 16:20
Letzter Beitrag: bigfudge
  Real Time startup.rtexe auf FieldPoint cFP2100 lapser 5 6.219 09.11.2011 11:43
Letzter Beitrag: lapser

Gehe zu: